Einführung

Ringkerntransformatoren

Typ TT

Ringkerntransformatoren der TT-Serie wurden für den Einbau in die Stromversorgungselektronik elektronischer Geräte, Audiogeräte, medizinische elektrische Geräte und Niedervolt-Beleuchtungssysteme mit geringen Leerlaufverlusten, geringen Abmessungen und geringem Gewicht und geringen magnetischen Streufeldern entwickelt. Die Transformatoren sind mit einer Isolierung der Klasse II und einer maximalen Umgebungstemperatur von 40 Grad Celsius ausgestattet.

Norm IEC 61558
Nennleistung 20 - 1800VA
(Nenn)eingangsspannung < 500V
(Nenn)ausgangsspannung < 690V
Frequenz 50/60Hz
Isolierstoffklasse F /155 degrees Celsius/
Schutzart IP00

Typ TTZ

Eingeschweißte Ringkerntransformatoren der TTZ-Serie, die hauptsächlich für Anwendungen geeignet sind, die Schutz gegen elektrischen Schlag und hohen IP-Schutz erfordern. Die Transformatoren sind mit einer Isolierung der Klasse II und einer maximalen Umgebungstemperatur von 40 Grad Celsius ausgestattet.

Norm IEC 61558
Nennleistung 20 - 800VA
Frequenz 50/60Hz
Isolierstoffklasse F /155 degrees Celsius/
Schutzart IP65

Einphasentransformatoren

Einphasentransformatoren mit verschiedenen Eingangs- und Ausgangsspannungen.

Mehr

Dreiphasentransformatoren

Dreiphasentransformatoren mit verschiedenen Eingangs- und Ausgangsspannungen.

Mehr

Ringkerntransformatoren

Ringkerntransformatoren mit verschiedenen Eingangs- und Ausgangsspannungen.

Mehr